12. Oktober 2021
Die Klima-Wandler: Fünf Geschichten, wie der Umstieg gelingen kann

„Dieses Projekt ist sinnstiftend. Seit ich weiß, dass so etwas möglich ist, kann ich gar nicht mehr anders.“

Wie lassen sich die gesetzten Klimaziele – etwa, dass unser Land im Jahr 2045 klimaneutral sein soll – umsetzen? Wie wird sich unser Lebensstil ändern müssen?
Die Absolventen der Journalistischen Nachwuchsförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung erzählen die Geschichten von fünf Menschen, die ihr Leben änderten, um heute mehr für Klima und Umwelt zu tun. Ein ehemaliger Pilot wollte nicht mehr mitansehen, wie der Schnee auf den Bergen schmilzt. Einem Bürgermeister aus einer Braunkohlestadt blieb nichts anderes übrig, weil sonst bald die Jobs fehlen. Und die Architektin Jasna Moritz spricht im Interview über unseren Neubau eines nachhaltigen Wohnhochhauses – das Projekt „Moringa“ im Elbbrückenquartier in der HafenCity Hamburg.
Zum Interview…

posted by
Eva Schiemann