75 Modelle aus 20 Jahren kadawittfeldarchitektur

News

15. Januar 2020
Grüne Oase in der HafenCity

kadawittfeldarchitektur entwickelt zusammen mit der Landmarken AG in der HafenCity das erste Wohnhochhaus Deutschlands in Anlehnung an das Cradle-2-Cradle-Prinzip.

„Moringa wird als grüne Oase einen aktiven Beitrag zur Verbesserung des Klimas und der Luftreinheit in der HafenCity leisten und die Lebensqualität seiner Bewohner und des umgebenden Quartiers steigern. Das erste C2C-inspirierte Wohnhochhaus Deutschlands schafft mit einem hybriden Nutzungsmix Mehrwerte, die dem ganzen Quartier zugutekommen.“
Gerhard Wittfeld

13. Januar 2020

Let's TWIST! We are so excited about our latest competition success...
Last year, we came in second with our proposal for an urban development concept at Schwannstrasse 3 in Düsseldorf, #gatewayduesseldorf, the first prize was awarded to Kohn Pedersen Fox from New York. Now another high-rise building is to be realised at this well-established office location, which will emphasise and enhance the city entrance at #kennedydamm in line with the "Gateway"-project. And this time we were able to succeed and win the 1st prize... YIPYIP!! For both projects, a land-use plan procedure will be carried out after the competition in order to give the new urban development the appropriate legal basis. The floors of the tower mediate between the base and the top and therefore perform a twist as they move upwards, creating a slender waistline that optimises the sunlight and ventilation of the residential buildings from the southeast. The tall, slender building matches the special location directly on Kennedy Bridge with its long-distance effect.

#architecturalcompetition #hochhaus #highrise #duesseldorf #virtualmodel #kadawittfeldarchitektur #twist #firstprize #archilovers #designcompetition #1stprize #architecturaldesign #stadtentwicklung #städtebau #urbandevelopment #architektur #architecture #skyline #goskyhigh

8. Januar 2020
Wir suchen Mitarbeiter!

… für unser Bauleitungsteam auf einer beeindruckenden Baustelle in Berlin!
… mehr

18. Dezember 2019
Eigenschaftliche Verschmelzung

Das kunstreiche Verschmelzen umfangreicher, entwurfsbestimmender, dabei aber möglicherweise widersprüchlicher Wünsche ist die Basis guter Architektur.
Weil im Planungsverlauf das Verrückte und das Poetische, das Abwegige und das Archaische manchmal zu kurz kommen, haben wir aus den bestehenden Adjektiven kurzerhand neue Begriffe für Sie gebaut.

Wir wünschen für 2020 unseren Bauherrinnen und Bauherren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Partnerinnen und Partnern alles Gute.