Projekte Kita Troplo Kids der Beiersdorf AG
Projekte

Kita Troplo Kids der Beiersdorf AG

New Kids on the Toy Block -
Alles auf Spiel setzen!

Typologie Bildung Bauvolumen BGF 1.750 m², BRI 7.000 m³ Bauherr Beiersdorf AG Realisierung 2012–2013 Zertifizierung DGNB Platin Auszeichnung BDA Preis Hamburg – Würdigung

PDF-Download

# Kindertagesstätte mit 7 Gruppen

Die bunten Fassadenrahmen werden zum gestaltprägenden Imageträger des neuen Kindergartens und bieten den kleinen Nutzern im Inneren differenzierte Raumelemente, die zum aktiven Spielen einladen.

Foto Werner Huthmacher

Der zweigeschossige Neubau liegt am Rande einer parkähnlichen Grünfläche des innerstädtischen Firmengeländes der Beiersdorf AG in Hamburg-Eimsbüttel. Der rechteckige Baukörper ist sehr kompakt um einen zweigeschossigen zentralen Mehrzweckraum organisiert, der als Spiel- und Aufenthaltsfläche dient. Inspiriert von der Historie der Beiersdorf AG, leitet sich das Erscheinungsbild der Kita Beiersdorf im abstrakten Sinne von der Funktionsweise eines Apothekerschrankes ab. Als regalartige Struktur kann die Fassade auf verschiedenste Funktionen und Anforderungen reagieren und lässt zugleich durch eine großzügige Verglasung der Gruppen- und Aufenthaltsräume ein helles und transparentes Ambiente entstehen, das beste Bedingungen zum Spielen und für die pädagogische Arbeit bietet.

Foto Werner Huthmacher

Eingeschobene farbige Rahmen gliedern und gestalten die Fassade nach Außen und bieten den Kindern Orientierung und Identifikation mit ihren Gruppen.

Foto Werner Huthmacher

 

 

Foto Werner Huthmacher

Der Multifunktionsraum als kommunikatives Herzstück des Gebäudes ist Erschließungs-, Versammlung- und Bewegungsraum.

21. November 2014
DGNB in Platin für die Kita Troplo-Kids!

Die Kita ist von der DGNB mit dem Deutschen Gütesiegel für Nachhaltiges Bauen in Platin zertifiziert worden.

posted by
Nicole Richter
Foto Werner Huthmacher

Vom Innenraum aus nutzbar finden sie eine Ergänzung in abwechslungsreichen Spielelementen, die als Podeste, Boxen, Sitz- und Kletterobjekte den kindlichen Ideenreichtum anregen.

Foto Werner Huthmacher
Foto Werner Huthmacher
Grundriss OG