WP_Post Object
(
    [ID] => 12631
    [post_author] => 1
    [post_date] => 2020-10-27 23:16:18
    [post_date_gmt] => 2020-10-27 21:16:18
    [post_content] => carousel[[[SEPARATOR]]]https://scontent-frx5-1.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/122689601_265885508190307_5330325928657996693_n.jpg?_nc_cat=105&ccb=2&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=x1Bv9Okk8gsAX-e_LtZ&_nc_ht=scontent-frx5-1.cdninstagram.com&oh=3c7fe01a814729cfdae358477c1d66c7&oe=5FDA2B64[[[SEPARATOR]]][[[SEPARATOR]]]WIR FREUEN UNS RIESIG❣️
Wir sind außerordentlich erfreut und entzückt über den 1. Preis beim Realisierungswettbewerb zum Um- und Neubau der @komischeoperberlin! 

Bei der heutigen Pressekonferenz in Berlin durften wir unser Konzept nochmals präsentieren. Barrie Kosky, Intendant und Chefregisseur, umschreibt den Entwurf so:
„Er präsentiert sich als vielfältiges Chamäleon, als ein Haus der Metamorphosen, der Diversität und der Innovation. Er tritt in Dialog mit der Geschichte der Komischen Oper Berlin und lässt drei Jahrhunderte wie ein Kontrapunkt in- und auseinanderfließen: den Zuschauerraum des Metropol-Theaters, die Nachkriegsarchitektur von Felsensteins Komischer Oper und das 21. Jahrhundert. Und er schafft einen Ort für das Musiktheater des 21. Jahrhunderts: Einladend, zugewandt und offen – nach innen und in die Straßen der Stadt hinein.“ 

Mehr zum Sanierungsprojekt und der Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten >>> Link in bio.

#komischeoperberlin #kadawittfeldarchitektur #competition #architecture #award #winner #designedbykwa #kwateam #happy #wirfreuenunsriesig #barriekosky #berlin #archilovers 
@ib_nordhorn @whpingenieure[[[SEPARATOR]]]https://www.instagram.com/p/CG3JpAusJnX/
    [post_title] => WIR FREUEN UNS RIESIG❣️ Wir sind außerordentlich erfreut und entzückt über den 1. Preis beim Realisierungswettbewerb zum Um- und Neubau der @komischeoperberlin! Bei der heutigen Pressekonferenz in Berlin durften wir unser Konzept nochmals präsentieren. Barrie Kosky, Intendant und Chefregisseur, umschreibt den Entwurf so: „Er präsentiert sich als vielfältiges Chamäleon, als ein Haus der Metamorphosen, der Diversität und der Innovation. Er tritt in Dialog mit der Geschichte der Komischen Oper Berlin und lässt drei Jahrhunderte wie ein Kontrapunkt in- und auseinanderfließen: den Zuschauerraum des Metropol-Theaters, die Nachkriegsarchitektur von Felsensteins Komischer Oper und das 21. Jahrhundert. Und er schafft einen Ort für das Musiktheater des 21. Jahrhunderts: Einladend, zugewandt und offen – nach innen und in die Straßen der Stadt hinein.“ Mehr zum Sanierungsprojekt und der Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten >>> Link in bio. #komischeoperberlin #kadawittfeldarchitektur #competition #architecture #award #winner #designedbykwa #kwateam #happy #wirfreuenunsriesig #barriekosky #berlin #archilovers @ib_nordhorn @whpingenieure
    [post_excerpt] => 
    [post_status] => publish
    [comment_status] => closed
    [ping_status] => closed
    [post_password] => 
    [post_name] => wir-freuen-uns-riesig%e2%9d%a3%ef%b8%8f-wir-sind-ausserordentlich-erfreut-und-entzu%cc%88ckt-u%cc%88ber-den-1-preis-beim-realisierungswettbewerb-zum-um-und-neubau-der-komischeoperberlin-bei-der-he
    [to_ping] => 
    [pinged] => 
    [post_modified] => 2020-11-17 10:19:22
    [post_modified_gmt] => 2020-11-17 08:19:22
    [post_content_filtered] => 
    [post_parent] => 0
    [guid] => https://www.kadawittfeldarchitektur.de/?p=12631
    [menu_order] => 0
    [post_type] => post
    [post_mime_type] => 
    [comment_count] => 0
    [filter] => raw
)

Template: index.php