WP_Post Object
(
    [ID] => 11823
    [post_author] => 1
    [post_date] => 2020-08-29 14:05:18
    [post_date_gmt] => 2020-08-29 12:05:18
    [post_content] => image[[[SEPARATOR]]]https://scontent-frt3-1.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/118649248_777829486308410_3759596253637447967_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=MXERlZ4ajccAX9Cso_r&_nc_ht=scontent-frt3-1.cdninstagram.com&oh=f1c1fa1ebcadb743d06d1a597baaa0c9&oe=5F6F5A45[[[SEPARATOR]]][[[SEPARATOR]]]READING HISTORY Newspaper No.07/2014 Städtische Identität entsteht im Zusammenspiel verschiedenster Orte und Zeiten. Kleine Bauten wie die neue, Archäologische Vitrine‘ in Aachen können im urbanen Gefüge den Fokus auf Aspekte dieser gewachsenen Identität lenken. Damit verbunden ist die Frage, wie das Bauwerk sich zurückhaltend in seinen Kontext einfindet und dabei selbst kommunikative Funktion übernimmt. Das Projekt steht im Zentrum dieses Newspapers, begleitet durch Gespräche mit Dr. Ursula Kleefisch-Jobst, Geschäftsführende Kuratorin des M:AI, über die Wahrnehmung von Stadtgeschichte sowie mit Dr. Ansgar Schleicher, Geschäftsführer der Aachener DSA GmbH, über Kultursponsoring. Außerdem: News zu Projekten sowie ein Blick auf die im Bau befindliche, Grimmwelt Kassel‘, die als Ausstellungshaus ihrerseits die Verknüpfung von Architektur, Stadtraum und Kulturgeschichte verlangt. Neugierig geworden? >>>Der Link in unserer Bio führt auf unsere Publikationsseite.<<< #kwaimdialog #newspaper #kwanewspaper #newsletter #architekturvermittlung #baukultur #talkingaboutarchitecture #wecallitwork #zeitung #architekturzeitung #archilovers #archdaily #architecture #magazin #magazine #wecallitwork #architecturalmagazine #architecturalstories #architecturalstorytelling #addedvalue #bookstagram #publication #publikation #goingpublic #kwagoingpublic #kadawittfeldarchitektur #archäologischevitrine #aachen #vitrine[[[SEPARATOR]]]https://www.instagram.com/p/CEePru5q6JF/
    [post_title] => READING HISTORY Newspaper No.07/2014 Städtische Identität entsteht im Zusammenspiel verschiedenster Orte und Zeiten. Kleine Bauten wie die neue, Archäologische Vitrine‘ in Aachen können im urbanen Gefüge den Fokus auf Aspekte dieser gewachsenen Identität lenken. Damit verbunden ist die Frage, wie das Bauwerk sich zurückhaltend in seinen Kontext einfindet und dabei selbst kommunikative Funktion übernimmt. Das Projekt steht im Zentrum dieses Newspapers, begleitet durch Gespräche mit Dr. Ursula Kleefisch-Jobst, Geschäftsführende Kuratorin des M:AI, über die Wahrnehmung von Stadtgeschichte sowie mit Dr. Ansgar Schleicher, Geschäftsführer der Aachener DSA GmbH, über Kultursponsoring. Außerdem: News zu Projekten sowie ein Blick auf die im Bau befindliche, Grimmwelt Kassel‘, die als Ausstellungshaus ihrerseits die Verknüpfung von Architektur, Stadtraum und Kulturgeschichte verlangt. Neugierig geworden? >>>Der Link in unserer Bio führt auf unsere Publikationsseite.<<< #kwaimdialog #newspaper #kwanewspaper #newsletter #architekturvermittlung #baukultur #talkingaboutarchitecture #wecallitwork #zeitung #architekturzeitung #archilovers #archdaily #architecture #magazin #magazine #wecallitwork #architecturalmagazine #architecturalstories #architecturalstorytelling #addedvalue #bookstagram #publication #publikation #goingpublic #kwagoingpublic #kadawittfeldarchitektur #archäologischevitrine #aachen #vitrine
    [post_excerpt] => 
    [post_status] => publish
    [comment_status] => closed
    [ping_status] => closed
    [post_password] => 
    [post_name] => reading-history-newspaper-no-07-2014-staedtische-identitaet-entsteht-im-zusammenspiel-verschiedenster-orte-und-zeiten-kleine-bauten-wie-die-neue-archaeologische-vitrine-in-aachen-koennen-im
    [to_ping] => 
    [pinged] => 
    [post_modified] => 2020-08-29 14:06:27
    [post_modified_gmt] => 2020-08-29 12:06:27
    [post_content_filtered] => 
    [post_parent] => 0
    [guid] => https://www.kadawittfeldarchitektur.de/?p=11823
    [menu_order] => 0
    [post_type] => post
    [post_mime_type] => 
    [comment_count] => 0
    [filter] => raw
)

Template: index.php