31. Mai 2022
Gerhard Wittfeld am 08.06.22 im Baukulturforum des BDA Düsseldorf zu Gast

„Grün und nichts als Grün! Die Ästhetik der Architektur mit ökologischem Anspruch.“

Technische Entwicklungen sind mit der Gestalt der Architektur seit jeher eng verbunden. Aber wie wirken sich die Ansprüche auf eine ökologisch angemessene Architektur und die Forderung nach Nachhaltigkeit auf die Gestalt der Architektur aus? Ist die begrünte Fassade das Ornament des beginnenden 21. Jahrhunderts? Welche Bilder entsprechen einer ökologischen, nachhaltigen Architektur? In welchem Verhältnis stehen Technik und Gestaltung heute?

 

Mit dabei sind:

Sabine Djahanschah, Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Prof. Dr. Eike Musall, Professor für Gebäudeperformance an der Peter Behrens School of Architecture PBSA Düsseldorf

 

Mehr Information hier.