4. März 2014
Erweiterung Dressurstadion: Baustelle

Der Stahlbau der Tribüne steht!

Die Tribüne ist als eine Stufenkonstruktion aus Stahlbeton konzipiert, auf der eine auskragende Dachkonstruktion aus Stahl aufgesetzt ist.
Das Traggerüst des Daches wird von einem Trägerrost aus Stahl-Schweißprofilen gebildet, auf den ein Stahl-Trapezblech als flächige Eindeckung und Aussteifungselement aufgelegt ist. Die Stahlkonstruktion lagert im rückwärtigen Tribünenbereich auf einem die Tribünenplatte umgreifenden Stahlbetonbalken auf. Über nur vier schlanke Stahlstützen im vorderen Bereich werden die Lasten des Daches in das Erdgeschoss und von dort über Stahlbeton-Rundstützen auf die Fundamente abgetragen.

posted by
Burkhard Floors