WP_Post Object
(
    [ID] => 13540
    [post_author] => 1
    [post_date] => 2021-01-29 18:15:37
    [post_date_gmt] => 2021-01-29 16:15:37
    [post_content] => carousel[[[SEPARATOR]]]https://scontent-frx5-1.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/143233769_161898692171890_7141522536665823024_n.jpg?_nc_cat=111&ccb=2&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=tJjnt8HGtVUAX8FOwF_&_nc_ht=scontent-frx5-1.cdninstagram.com&oh=54bf394ad1680bf99b89640ee2ed63ec&oe=603914B7[[[SEPARATOR]]][[[SEPARATOR]]]In München-Freiham wird nach unseren Plänen eine neue Unternehmenszentrale mit Innovationszentrum und Kundenerlebniswelt für die Hoffmann SE entstehen. Der polygonale Baukörper umschließt einen grünen Innenhof und bildet als städtebaulich markanten Hochpunkt einen Turm aus. Die begrünten Terrassen im Hof und auf dem Dach bietet neben vielen positiven ökologischen Effekten vielfältig nutzbare Außenräume.
An der Ostseite bildet ein zweigeschossiger Arkadengang einen Puffer zur Straße, der von Passanten als wettergeschützter Weg zur südlich angrenzenden S-Bahnstation Freiham genutzt werden kann. Über den Haupteingang am Hochhaus ist das Foyer erreichbar, an das die Kundenerlebniswelt mit Innovationszentrum und die übergreifendenden Nutzungen wie der Konferenzbereich und das Restaurant angebunden sind. Die neuen Hoffmann Arbeitswelten erstrecken sich ab der dritten Etage bis in den Büroturm.
In der Fassade ist die innere Nutzungsgliederung des Gebäudes ablesbar. Das Motiv der Arkade mit feingliedrigen, in unregelmäßigen Abständen gesetzten Stützen setzt sich in der transparenten Pfosten-Riegel Fassade der ersten zwei Geschosse fort und gibt den Blick auf die halböffentlichen Bereiche dahinter frei. Die darüber liegenden Büroetagen werden hinter vorgehängten Keramiklisenen bodentief verglast.
 
#hoffmannheadquarter #kadawittfeldarchitektur #archdaily #architecturalsdesign #architecturaldrawing #wecallitwork #münchenfreiham[[[SEPARATOR]]]https://www.instagram.com/p/CKop8-6qnPE/
    [post_title] => In München-Freiham wird nach unseren Plänen eine neue Unternehmenszentrale mit Innovationszentrum und Kundenerlebniswelt für die Hoffmann SE entstehen. Der polygonale Baukörper umschließt einen grünen Innenhof und bildet als städtebaulich markanten Hochpunkt einen Turm aus. Die begrünten Terrassen im Hof und auf dem Dach bietet neben vielen positiven ökologischen Effekten vielfältig nutzbare Außenräume. An der Ostseite bildet ein zweigeschossiger Arkadengang einen Puffer zur Straße, der von Passanten als wettergeschützter Weg zur südlich angrenzenden S-Bahnstation Freiham genutzt werden kann. Über den Haupteingang am Hochhaus ist das Foyer erreichbar, an das die Kundenerlebniswelt mit Innovationszentrum und die übergreifendenden Nutzungen wie der Konferenzbereich und das Restaurant angebunden sind. Die neuen Hoffmann Arbeitswelten erstrecken sich ab der dritten Etage bis in den Büroturm. In der Fassade ist die innere Nutzungsgliederung des Gebäudes ablesbar. Das Motiv der Arkade mit feingliedrigen, in unregelmäßigen Abständen gesetzten Stützen setzt sich in der transparenten Pfosten-Riegel Fassade der ersten zwei Geschosse fort und gibt den Blick auf die halböffentlichen Bereiche dahinter frei. Die darüber liegenden Büroetagen werden hinter vorgehängten Keramiklisenen bodentief verglast. #hoffmannheadquarter #kadawittfeldarchitektur #archdaily #architecturalsdesign #architecturaldrawing #wecallitwork #münchenfreiham
    [post_excerpt] => 
    [post_status] => publish
    [comment_status] => closed
    [ping_status] => closed
    [post_password] => 
    [post_name] => in-muenchen-freiham-wird-nach-unseren-plaenen-eine-neue-unternehmenszentrale-mit-innovationszentrum-und-kundenerlebniswelt-fuer-die-hoffmann-se-entstehen-der-polygonale-baukoerper-umschliesst-einen-g
    [to_ping] => 
    [pinged] => 
    [post_modified] => 2021-01-29 18:19:27
    [post_modified_gmt] => 2021-01-29 16:19:27
    [post_content_filtered] => 
    [post_parent] => 0
    [guid] => https://www.kadawittfeldarchitektur.de/?p=13540
    [menu_order] => 0
    [post_type] => post
    [post_mime_type] => 
    [comment_count] => 0
    [filter] => raw
)

Template: index.php