WP_Post Object
(
    [ID] => 13506
    [post_author] => 1
    [post_date] => 2021-01-22 12:49:26
    [post_date_gmt] => 2021-01-22 10:49:26
    [post_content] => carousel[[[SEPARATOR]]]https://scontent-frt3-1.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/141893433_438795707165698_8326298639757432173_n.jpg?_nc_cat=108&ccb=2&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=ovcl_XHySiUAX9CgJIJ&_nc_ht=scontent-frt3-1.cdninstagram.com&oh=9e88cf64c6018739ec335cbc5250ca74&oe=602F934A[[[SEPARATOR]]][[[SEPARATOR]]]Im ganzheitlichen Ansatz zum Nullemissionsgebäude  Unser Beitrag für einen Realisierungswettbewerb eines Nullemissionsbürogebäudes in der HafenCity Hamburg

Der Entwurf hat den Anspruch, die Anforderungen eines Nullemissionsgebäude zu erfüllen und auf jeder Etage eine zeitgemäß wandelbare Bürolandschaft abzubilden. Im Zuge der konzeptionellen Planung standen daher vor allem die Architektur, deren zentrale Energieversorgung, strategisch optimierten Raumklimakonzepte, eine effiziente Gebäudehülle sowie der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen und die Rezyklierbarkeit nach dem Cradle to Cradle-Prinzip im Vordergrund.

Der Baukörper mit dem Tragwerk einer Holzhybridkonstruktion besitzt eine charakteristische Dachkontur, die auf den ersten Blick an die Gebäude der Speicherstadt am Zollkanal erinnert. Die beiden Dachschrägen nach Norden und Süden sind jedoch keineswegs nur gestalterische Stilmittel und Abbild eines klassischen Kontorhauses; vielmehr begünstigt die Schräge an der Nordseite innerhalb der vorgegebenen Volumetrie die natürliche Belichtung der gegenüberliegenden Wohnhäuser. Im Süden wendet sich die geneigte Dachfläche zur besseren energetischen Ausnutzung der darauf liegenden Photovoltaik-Paneele der Sonne zu. Die niedrige Traufkante wirkt sich zudem angenehm auf die Wahrnehmung des zukünftigen Straßenprofiles aus. 

#kadawittfeldarchitektur #competition #architekturwettbewerb #hafencity #hamburg #kontorhaus #nullemissionsgebäude #c2c #rohstoffdepot #nachhaltigearchitektur[[[SEPARATOR]]]https://www.instagram.com/p/CKWDDxCqe-W/
    [post_title] => Im ganzheitlichen Ansatz zum Nullemissionsgebäude Unser Beitrag für einen Realisierungswettbewerb eines Nullemissionsbürogebäudes in der HafenCity Hamburg Der Entwurf hat den Anspruch, die Anforderungen eines Nullemissionsgebäude zu erfüllen und auf jeder Etage eine zeitgemäß wandelbare Bürolandschaft abzubilden. Im Zuge der konzeptionellen Planung standen daher vor allem die Architektur, deren zentrale Energieversorgung, strategisch optimierten Raumklimakonzepte, eine effiziente Gebäudehülle sowie der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen und die Rezyklierbarkeit nach dem Cradle to Cradle-Prinzip im Vordergrund. Der Baukörper mit dem Tragwerk einer Holzhybridkonstruktion besitzt eine charakteristische Dachkontur, die auf den ersten Blick an die Gebäude der Speicherstadt am Zollkanal erinnert. Die beiden Dachschrägen nach Norden und Süden sind jedoch keineswegs nur gestalterische Stilmittel und Abbild eines klassischen Kontorhauses; vielmehr begünstigt die Schräge an der Nordseite innerhalb der vorgegebenen Volumetrie die natürliche Belichtung der gegenüberliegenden Wohnhäuser. Im Süden wendet sich die geneigte Dachfläche zur besseren energetischen Ausnutzung der darauf liegenden Photovoltaik-Paneele der Sonne zu. Die niedrige Traufkante wirkt sich zudem angenehm auf die Wahrnehmung des zukünftigen Straßenprofiles aus. #kadawittfeldarchitektur #competition #architekturwettbewerb #hafencity #hamburg #kontorhaus #nullemissionsgebäude #c2c #rohstoffdepot #nachhaltigearchitektur
    [post_excerpt] => 
    [post_status] => publish
    [comment_status] => closed
    [ping_status] => closed
    [post_password] => 
    [post_name] => im-ganzheitlichen-ansatz-zum-nullemissionsgebaeude-unser-beitrag-fuer-einen-realisierungswettbewerb-eines-nullemissionsbuerogebaeudes-in-der-hafencity-hamburg-der-entwurf-hat-den-anspruch-die-anforde
    [to_ping] => 
    [pinged] => 
    [post_modified] => 2021-01-22 12:50:01
    [post_modified_gmt] => 2021-01-22 10:50:01
    [post_content_filtered] => 
    [post_parent] => 0
    [guid] => https://www.kadawittfeldarchitektur.de/?p=13506
    [menu_order] => 0
    [post_type] => post
    [post_mime_type] => 
    [comment_count] => 0
    [filter] => raw
)

Template: index.php