Brainlab Headquarters Munich 

Info

BRIEF Facade design for office building at Munich-Riem Airport  | ADDED VALUE The modest facade design has enabled the former airport tower to retain its position as a key player and, by keeping sufficient distance, pay respect to the listed building. 

BRAINLAB HEADQUARTERS, MUNICH | GERMANY The new office building on the site of the former Munich-Riem Airport incorporates the remaining control tower into the new development. The facade design responds to the exceptional character of the listed tower, which forms the main entrance to the new office building. A glass curtain envelopes the adjoining office space and emphasizes the solitary character of the tower as a visible landmark. The remaining office facades, which are modest in appearance, feature a horizontal structure. The new build in immediate vicinity of Messe München, providing space for approximately 1000 members of staff for the German medical technology company Brainlab from Feldkirchen.

Location:
Munich (DE)
Volume:
EA 23.800m² VOLUME 156.800m³
Client:
WÖHR + BAUER Tower Riem GmbH & Co KG
Competition:
1st Prize
Realisation:
2014 - 2017
Related Projects:
AachenMünchener Headquarters
adidas Laces
Grünenthal New Office Buliding No. 411
Saint-Gobain Headquarters
BRIEF Fassadengestaltung für ein Bürogebäude am Flughafen München Riem  | ADDED VALUE Die zurückhaltende Fassadengestaltung lässt das Wahrzeichen des ehemaligen Flughafens Hauptakteur sein und zollt dem denkmalgeschützten Tower gebührend Abstand.

BRAINLAB HEADQUARTERS, MÜNCHEN | GERMANY Das Bürogebäude auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens München-Riem reagiert auf die Einzigartigkeit des denkmalgeschützten Flughafentowers, der den Haupteingang markiert.Ein filigran bedruckter Glasvorhang umhüllt die anschließenden Bürofassaden. Um den Solitärcharakter des Towers als weithin sichtbarer Hochpunkt visuell weiter zu stützen, wurden die übrigen, unprätentiös gestalteten Bürofassaden horizontal gegliedert. Der neue Hauptsitz für das Unternehmen Brainlab, ein weltweit führender Anbieter von softwaregestützter Medizintechnik, bietet in unmittelbarer Messe-Nähe eine moderne Arbeitslandschaft mit Raum für rund 1000 Mitarbeiter; der Tower als Kernstück nimmt eine Bibliothek, eine Cafeteria, Demo-Operationssäle, Konferenzräume und eine Lounge auf und erhielt eine Dachterrasse.


Blog