Bahnhofsquartier Opladen Leverkusen 

Info
BRIEF Revitalisierung ehemaliger Bahnflächen durch Neuansiedlung von Wohnen, Gewerbe, Dienstleistungen und Kultureinrichtungen im Rahmen eines gemeinsamen Projektes der Stadt Leverkusen und neuen bahnstadt opladen. | ADDED VALUE Grüne Freiraum-Plateaus bieten hohe Aufenthaltsqualitäten, vernetzen mit umliegenden Grünräumen und schaffen gemeinsam mit den begrünten Dächern einen ökologischen Mehrwert.

BAHNHOFSQUARTIER OPLADEN, LEVERKUSEN | GERMANY Das neue Bahnhofsquartier bildet den nördlichen Abschnitt der Bahnstadt West und befindet sich in direkter Anbindung zu Bahnhof und Opladener Innenstadt. Als Erweiterung des Stadtzentrums wird das Areal mit einem urbanen Nutzungsmix aus Wohnen, Einkaufen, Dienstleistungen, Gastronomie- und Kulturangeboten, einem Hotel, sowie Grün- und Freiflächen städtebaulich entwickelt. Durch die Fortführung der Bahnhofsstraße und die Anbindung an die Bahnhofsbrücke bildet das Torhaus ein neues Entree zur Innenstadt.    
Das Ensemble aus zehn Gebäuden, sogenannten Stadtsteinen, ergänzt das Stadtbild und orientiert sich in seiner Körnigkeit und Dimension an der Umgebung. In Anlehnung an die alte Bahnstadt bestehen die Fassaden aus Ziegelsichtmauerwerk, ein regional verfügbares Material, das einen deutlichen Bezug zur Geschichte des Ortes herstellt. Die leicht schrägen Dächer lassen eine aus dem Stadtraum sichtbare Dachbegrünung mit ökologischem Mehrwert zu. Öffentliche und halböffentliche Freiräume vernetzen mit den umliegenden Stadträumen sowie dem denkmalgeschützten Park im Nordwesten.    
Ein Mobilitätshub mit Ladestationen für E-Autos und E-Bikes, Fahrradparkhaus und Car-Sharing-Angeboten rundet das vorhandene Mobilitätskonzept zur Stärkung eines CO2-neutralen Individualverkehrs im Stadtzentrum ab.
Location:
Leverkusen (DE)
Volume:
BGF gesamt ca. 45.200 m², oberirdisch ca. 29.900 m² Grundstücksfläche ca. 12.000 m²
Client:
Momentum Real Estate GmbH
Investorenauswahlverfahren:
Zuschlag 2018
Realisation:
2020 - 2022
Related Projects:
Freiraum Maxglan
Ginzkeyplatz

Media

Blog

  • 27.02.2015

    Gewonnen!

    Wettbewerb zur Sanierung und Neugestaltung des Generalvikariats in Aachen

    posted from Nicole Richter