WP_Post Object
(
    [ID] => 13510
    [post_author] => 1
    [post_date] => 2021-01-23 09:24:58
    [post_date_gmt] => 2021-01-23 07:24:58
    [post_content] => carousel[[[SEPARATOR]]]https://scontent-frx5-1.cdninstagram.com/v/t51.29350-15/141076388_244573187113565_1495643280454641246_n.jpg?_nc_cat=107&ccb=2&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=cvVj8WSrur4AX_1mZ1C&_nc_ht=scontent-frx5-1.cdninstagram.com&oh=f127233f1502228c7291b54f377adf26&oe=60324E62[[[SEPARATOR]]][[[SEPARATOR]]]Ein „Schmankerl“ zum Wochenende aus unserer Schatzkiste…

Nachdem wir euch in den letzten Tagen einige aktuelle Wettbewerbsbeiträge vorgestellt haben, heute ein Beitrag, der schon etwas zurück liegt, der uns aber immer noch sehr gut gefällt: Die 
Erweiterung des Wehrturmes am Sachsenring für den Karnevalsverein Blaue Funken in Köln.

Die Bögen der ehemaligen Stadtmauer des Bestandes werden für den Ergänzungsbau neu 
interpretiert und prägen dessen markante Kubatur. Über die schlanken Beine des Baukörpers, die in Anlehnung an die Tore der alten Stadtmauer als Torbögen ausgebildet sind, gelingt es, den Neubau als eigenständige Ergänzung im Einklang mit dem Bestand zu etablieren. Um den sogenannten ‚Blaue-Funken-Weg‘ zwischen dem Sachsenturm und dem neuen Gebäude zu erhalten, wird der Neubau mit einer Brücke an den Sachsenturm angeschlossen. Der erste Torbogen überspannt nun 
den Blaue-Funken-Weg, der zweite Bogen beherbergt den eigenständigen, barrierefreien und 
weithin sichtbaren Eingang in den Neubau. Zwei weitere Bögen bieten den Ein- und Ausblick in den 
Veranstaltungsbereich. Das begehbare Dach des Neubaus bietet den freien Blick in den Park und die 
Umgebung. Wie vom Deck eines Karneval-Wagens könnte man von dort aus Kamelle verteilen.

#hiddentreasure #wecallitwork #kadawittfeldarchitektur #architecturalcompetition 
#architecturaldesign #architecturaldrawing #sachsenturm #cologne #koeln #archilovers #archdaily 
#illustrarch[[[SEPARATOR]]]https://www.instagram.com/p/CKYQdEDMmXj/
    [post_title] => Ein „Schmankerl“ zum Wochenende aus unserer Schatzkiste… Nachdem wir euch in den letzten Tagen einige aktuelle Wettbewerbsbeiträge vorgestellt haben, heute ein Beitrag, der schon etwas zurück liegt, der uns aber immer noch sehr gut gefällt: Die Erweiterung des Wehrturmes am Sachsenring für den Karnevalsverein Blaue Funken in Köln. Die Bögen der ehemaligen Stadtmauer des Bestandes werden für den Ergänzungsbau neu interpretiert und prägen dessen markante Kubatur. Über die schlanken Beine des Baukörpers, die in Anlehnung an die Tore der alten Stadtmauer als Torbögen ausgebildet sind, gelingt es, den Neubau als eigenständige Ergänzung im Einklang mit dem Bestand zu etablieren. Um den sogenannten ‚Blaue-Funken-Weg‘ zwischen dem Sachsenturm und dem neuen Gebäude zu erhalten, wird der Neubau mit einer Brücke an den Sachsenturm angeschlossen. Der erste Torbogen überspannt nun den Blaue-Funken-Weg, der zweite Bogen beherbergt den eigenständigen, barrierefreien und weithin sichtbaren Eingang in den Neubau. Zwei weitere Bögen bieten den Ein- und Ausblick in den Veranstaltungsbereich. Das begehbare Dach des Neubaus bietet den freien Blick in den Park und die Umgebung. Wie vom Deck eines Karneval-Wagens könnte man von dort aus Kamelle verteilen. #hiddentreasure #wecallitwork #kadawittfeldarchitektur #architecturalcompetition #architecturaldesign #architecturaldrawing #sachsenturm #cologne #koeln #archilovers #archdaily #illustrarch
    [post_excerpt] => 
    [post_status] => publish
    [comment_status] => closed
    [ping_status] => closed
    [post_password] => 
    [post_name] => ein-schmankerl-zum-wochenende-aus-unserer-schatzkiste-nachdem-wir-euch-in-den-letzten-tagen-einige-aktuelle-wettbewerbsbeitraege-vorgestellt-haben-heute-ein-beitrag-der-sc
    [to_ping] => 
    [pinged] => 
    [post_modified] => 2021-01-23 09:28:35
    [post_modified_gmt] => 2021-01-23 07:28:35
    [post_content_filtered] => 
    [post_parent] => 0
    [guid] => https://www.kadawittfeldarchitektur.de/?p=13510
    [menu_order] => 0
    [post_type] => post
    [post_mime_type] => 
    [comment_count] => 0
    [filter] => raw
)

Template: index.php