Seniorenheim Altenmarkt 

Info
SENIORENHEIM ALTENMARKT | AUSTRIA Die west-östlich ausgericheten Baukörper des Seniorenhauses und des Sozialzentrums („Pavillon“) gliedern das Grundstück in zwei Freibereiche mit unterschiedlichen räumlichen Qualitäten: Der öffentliche Platz, der zwischen den Gebäuden entsteht, stellte eine urbane Schnittstelle zwischen Senioren und Bürgern der Stadt dar. Der private Garten, der ‚Hortus Conclusus‘, ermöglicht den Senioren verschiedenste Aktivitäten unter freiem Himmel und dem Pflegepersonal gleichzeitig die Möglichkeit der ständigen Beaufsichtigung, wenn notwendig. Vom ruhigen Sitzen unter Obstbäumen, Spazierengehen oder der Hege von Pflanzenbeeten sind vielfältige Aktivitäten geboten. Dreh- und Angelpunkt des Gebäudeinneren ist das multifunktionale Foyer (Empfang, Speisen, Veranstaltung, etc.), das sich nahtlos aus dem städtischen Platzraum entwickelt. Erdige und warme Farben charakterisieren die Atmosphäre und Orientierbarkeit des Hauses. Oberlichter und großflächige Fenster lassen Licht und Luft in die Häuser.
Ort:
Altenmarkt
Bauvolumen:
BGF 6.880 m² BRI 22.840 m³
Bauherr:
Gemeindeverband Seniorenheim Altenmarkt
Wettbewerb:
1. Preis 2005
Realisation:
2005 - 2007
Verwandte Projekte:
St. Nikolaus